Regenbogenwerkstatt e. V.
Regenbogenwerkstatt e. V.

Eine Buchveröffentlichung

 

* * * *  N E U  * * * * 

 

Seit Ende September 2015 ist ein Büchlein der Regenbogenwerkstatt auf dem Buchmarkt erhältlich, ein Zeitdokument und eine Hoffnungsbotschaft aus Bethlehem:

Es enthält das Interview mit der Kinderkrankenschwester Amal Nassar, 
die sich in hohem Maße für ihr gebeuteltes Umfeld engagiert; 
Impulse, die lohnen verbreitet zu werden! 

 

 

Für weitere Informationen

bitte folgenden Link anwählen!

 

 

 

ISBN 978-3-86575-565-0

 

Wir tun gut daran, die Menschen vor Ort stark zu machen, im Nahen Osten, in Afrika etc. Damit sie gar nicht erst in die missliche Lage kommen zu flüchten! Dies sollte auch vorrangige Strategie der Bundesrepublik bzw. der EU sein!

 

Wenn die Menschen einmal geflüchtet sind und Zuflucht bei uns suchen, dann stellen sie keine Bedrohung für uns dar, sollten kein Auslöser für Angst sein! So wie es uns Amal Nassar im Interview vermittelt, kommen mit den Menschen auch andere Erfahrungswelten und ein Wertebewusstsein zu uns, die unser hiesiges Leben bereichern!  

Hier finden Sie uns

Wir sind hauptsächlich zu Hause in Dortmund, Recklinghausen, Dorsten & Ladbergen

 

Ansprechpartner:
Th. Nitsche (02361 - 909522)

H. Paul (05485 - 831412)

 

Weiteres unter

www.regenbogenwerkstatt.de

 



Kontakt

Rufen Sie einfach an (s. o.)

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Regenbogenwerkstatt e. V.